Meine Angebote:

Webseiten mit Joomla – Grundkonfiguration mit Standardmodulen und Templatedesign – bis zu 10 Inhaltsseiten (Texte und Bilder werden vom Auftraggeber gestellt) – 380 Euro Endpreis
Beispielseiten: www.kd-cad.de , www.dasrolfen.de
Webseiten mit WordPress – Grundkonfiguration mit Standardmodulen und Templatedesign – bis zu 10 Inhaltsseiten (Texte und Bilder werden vom Auftraggeber gestellt) – 350 Euro Endpreis
Beispielseite: www.ripal.de, www.fewo-rohrwallinsel.de, www.immobilien-leibnitz.de, www.psychologische-praxis-schuler.de,
Webseiten mit cmsmadesimple – Template Designanpassung – bis zu 10 Inhaltsseiten (Texte und Bilder werden vom Auftraggeber gestellt) – 320 Euro Endpreis
Beispielseite: www.cn-homepageservice.de, www.psychotherapie-baltruschat.de
Webseiten mit “cmsimple” (Sytem ohne Datenbankanbindung) – Template Anpassung nach Ihrer CID oder Ihren Vorstellungen – bis zu 10 Inhaltsseiten (Texte und Bilder werden vom Auftraggeber gestellt) – 320 Euro Endpreis
Beispielseite: www.reisinger-kosmetikstudio.de –

Für Webseiten mit mehr als 10 Inhaltsseiten können individuelle Preise vereinbart werden.

Ihre Anfrage zu meinen Angeboten

Was ist und was kann ein CMS (Content Managed System)

Die Hauptaufgabe eines CMS ist die Verwaltung und zielgruppengerechte sowie barrierefreie Darstellung von Text- oder Multimediainhalten für Webbrowser. Zusätzlich zum Hauptinhalt einer Seite werden weitere Inhalte mit eingebunden, so z. B. Metainformationen wie Veröffentlichungsdatum, Autor, Inhaltsverzeichnis, Mehrfachverwendung von Inhalten durch Transklusionen und externe Datenquellen wie z. B. Kalender, Karten oder Nutzerdaten (z. B. Gravatar) über dritte Programmierschnittstellen (API) oder Webservices wie Web-Feeds.

Neben der Darstellung einzelner Inhalte bietet das CMS automatisch alternative Inhaltsaggregation an: Gruppierungen zu Kategorien,zeitliche Veränderung und neu erstellte Inhalte, maschinenlesbare Ausgabe von Inhalten für Web-Feeds (z. B. Atom, RSS), Mikroformate oder Programmierschnittstellen zur Integration in andere Dienste (z. B. als JSON), ähnliche, eventuell für den Leser interessante, Inhalte sowie Druckversion. Durch das integrierte Content-Life-Cycle-Management können Inhalte automatisch zeitlich begrenzt veröffentlicht oder archiviert werden.

Integrierte Suchmaschinen ermöglichen darüber hinaus dem User, die Inhalte einer Webseite auch zu durchsuchen. Diese Suchmaschinen sind entweder schon in der Software integriert oder werden als externe Dienste eingebunden.